Weltgebetstag der Frauen war gut besucht

95 Frauen aus Oberaden waren bei der kfd St. Barbara zu Gast. Es waren Frauen der evangelischen Frauenhilfen Martin Luther, Bonhoefer, Sundern und Heil. Die Texte für den Gottesdienst erstellten in diesem Jahr Frauen von den Philippinen. Sie stellten die Frage: „Was ist denn fair?“

Nach dem Gottesdienst gab es Kaffee und Kuchen und noch einige Informationen über die Situation der Frauen auf den Philippinen.